VyprVPN L2TP/IPsec-VPN-Einrichtung für Windows 8

Um eine erforderliche Einstellung zur Registrierung hinzuzufügen:

  • Screenshot

    Platzieren Sie den Cursor in die untere rechte Ecke des Bildschrims, um Zugriff auf die Charmsbar zu erhalten.

  • Screenshot

    Geben Sie in das erscheinende Suchfeld "regedit" ein und drücken Sie Enter.

  • Screenshot

    Sie werden nach der Administratoren-Berechtigung gefragt werden. Klicken Sie auf Ja.

  • Screenshot

    In dem linken Pannel den folgenden Ordner finden und klicken: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\PolicyAgent

  • Screenshot

    Klicken Sie auf das Edit Menü und bewegen Sie den Mauscursor über Neu.

  • Screenshot

    Klicken Sie DWORD Wert.

  • Screenshot

    Ein neuer Registrierschlüssel wird im rechten Fensterbereich erscheinen, namens Neuer Wert #1. Benennen Sie die Datei um: "AssumeUDPEncapsulationContextOnSendRule" (dies ist mit Groß- und Kleinschreibung beachten und enthält keine Leerzeichen) und drücken Sie ENTER.

  • Screenshot

    Mit der rechten Maustaste aufAssumeUDPEncapsulationContextOnSendRule klicken und dann auf ändern klicken.

  • Screenshot

    In das Wertdaten Kästchen "2" eingeben und dann auf OK klicken.

  1. Platzieren Sie den Cursor in die untere rechte Ecke des Bildschrims, um Zugriff auf die Charmsbar zu erhalten.
  2. Auf Suchen in der Optionenleiste klicken.
  3. In das jetzt erscheinende Suchfeld"regedit" eingeben und dann die Eingabetaste drücken.
    • Es werden die Administratorenrechte verlangt. Auf Ja klicken.
  4. In dem linken Pannel den folgenden Ordner finden und klicken: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\PolicyAgent
  5. Auf das Bearbeiten Menü klicken und den Cursor über Neu schweben lassen. Auf DWORD Value klicken.
    • In dem Panel rechts erscheint eine neue Registrierung, mit dem Namen Neuer Wert #1.
  6. Die Datei umbenennen:" AssumeUDPEncapsulationContextOnSendRule" (Groß- und Kleinschreibung beachten und keine Leerstellen) und drücken Sie die Eingabetaste.
  7. Mit der rechten Maustaste aufAssumeUDPEncapsulationContextOnSendRule klicken und dann auf ändern klicken.
  8. In das Wertdaten Kästchen "2" eingeben und dann auf OK klicken.
  9. Computer neu starten.

Um das Zertifikat zu installieren:

  • Screenshot

    Laden Sie das Zertifikat herunter und speichern Sie es. Bewegen Sie den Cursor zur unteren rechten Bildschirmecke um auf die Charms-Leiste zuzugreifen. Im erscheinenden Suchfeld tippen Sie "mmc" und drücken Enter.

  • Screenshot

    Sie werden nach der Administratoren-Berechtigung gefragt werden. Klicken Sie auf Ja.

  • Screenshot

    Klicken Sie im Menü auf Datei, dann klicken Sie Hinzufügen/Entfernen Snap-in.... Bei den vorhandenen Snap-ins, die links aufgelistet sind, Doppelklick auf Zertifikate.

  • Screenshot

    Wählen Sie im Popup-Fenster Computer Account und klicken Sie auf Weiter.

  • Screenshot

    Klicken Sie auf Fertigstellen.

  • Screenshot

    Drücken Sie auf OK, um dasSnap-ins Fenster zu schließen.

  • Screenshot

    In dem mittleren Pannel des Console-Fensters auf Zertifikate (localer Computer) klicken.

  • Screenshot

    Auf Personal zweimal klicken.

  • Screenshot

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das mittlere Pannel, lassen Sie den Cursor über Alle Aufgaben schweben und klicken Sie dann auf Importieren ...

  • Screenshot

    Klicken Sie Weiter, dann Browse... und suchen Sie die zuvor heruntergeladene goldenfrog-client Datei und klicken Sie Öffnen.

  • Screenshot

    Click Weiter.

  • Screenshot

    Geben Sie "goldenfrog" in das Passwort Feld und klicken dann auf Weiter.

  • Screenshot

    Wählen Sie aus Automatische Auswahl des Zertifikatspeichers basierend auf dem Typ des Zertifikats und klicken Sie Weiter.

  • Screenshot

    Klicken Sie auf Fertigstellen.

Für die Installierung des Goldenfrog-Zertifikates wird von Ihrem Computer die Administrtor-Berechtigung verlangt.

  1. Laden Sie das Zertifikat herunter und speichern Sie es.
  2. Platzieren Sie den Cursor in die untere rechte Ecke des Bildschrims, um Zugriff auf die Charmsbar zu erhalten.
  3. Auf Suchen in der Optionenleiste klicken.
  4. In das jetzt erscheinende Suchfeld "mmc" eingeben und auf die Eingabetaste drücken.
    • Es werden die Administratoren-Rechte verlangt. Auf Ja klicken.
  5. Auf das Datei Menü klicken, dann aufSnap-in... hinzufügen/entfernen
  6. In der Liste der verfügbaren snap-ins auf der linken Seite mit der rechten Maustaste zweimal auf Zertifikate klicken.
  7. In dem Pop-up-Fenster Computerkonto wählen, auf Weiter klicken und dann auf Ende klicken.
  8. Drücken Sie auf OK, um dasSnap-ins Fenster zu schließen.
  9. In dem mittleren Pannel des Console-Fensters auf Zertifikate (localer Computer) klicken.
  10. Auf Personal zweimal klicken.
  11. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das mittlere Pannel, lassen Sie den Cursor über Alle Aufgaben schweben und klicken Sie dann auf Importieren ...
  12. Click Weiter, dann Browse...
  13. Suchen Sie die vorher heruntergeladene goldenfrog-client Datei und klicken Sie auf öffnen.
  14. Click Weiter.
  15. Geben Sie "goldenfrog" in das Passwort Feld und klicken dann auf Weiter.
  16. Wählen Sie: Automatisch die Zertifikatablage basierend auf der Art des Zertifikates wählen, dann auf Weiter klicken und dann auf Ende klicken.
  17. Das Console1 Fenster schließen.
  18. Auf Ja klicken, um die Einstellung der Console1 zu speichern.
  19. Der Standardname ist ok, nochmals auf speichern klicken.

Zum Konfigurieren der L2TP/IPsec-Verbindung:

  1. Vom Desktop auf das Netzwerksymbol in der Windows Toolbar mit der rechten Maustaste klicken.
  2. Klick auf Offenes Netzwerk und Teilungszentrum.
  3. Click Eine neue Verbindung oder Netzwerk erstellen.
  4. Klicken Sie An ein Arbeitsplatz verbinden dann Weiter.
  5. Darauf achten, dassNein, eine Verbindung einrichten gewählt wurde. Auf Weiter klicken.
  6. Klicken auf Benutze meine Internetverbindung (VPN).
  7. Geben Sie die gewünschte Adresse des VPN-Server in das Internet-Adressfeld. Zeigen Sie die Serveradressen hier.
  8. In dem Zielname Feld eine Beschreibung eingeben, wie z. B. VyprVPN.
  9. Klicken auf Erstellen.
  10. Klicken auf Network and Sharing Center um das FEnster zu aktivieren.
  11. Klicken Sie Adapter Einstellungen links ändern .
  12. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre neue Verbindung und dann auf Eigenschaften.
  13. Auf dasSicherheit-Tab in dem Pop-up Fenster klicken.
  14. Aus dem Art der VPN Menü Layer 2 Tunneling Protocol with IPsec (L2TP/IPsec) auswählen.
  15. Klicken Sie Erweiterte Einstellungen.
  16. Darauf achten, dassZertifikat für die Beglaubigung und den Namen und die Nutzungseigenschaften des Server-Zertifikates überprüfen gewählt wurden. Auf OK klicken.
  17. Auf das Datenverschlüsselungs Menü klicken.
  18. Maximum Verschlüsselung wählen.
  19. Klicken Sie auf OK.
  20. Das Netzwerkverbindungs Fenster schließen.

Um eine Verbindung herzustellen:

  1. Drücken Sie Win + i (die Windowstaste und den Buchstaben"i" gleichzeitig).
  2. Auf das Netzwerksymbol unten auf dem Seitenpanel, das rechts erscheint, klicken.
  3. Auf die neue Verbindung klicken, dann auf den Verbinden-Button.
  4. Geben Sie in den entsprechenden Feldern Ihr Golden Frog Login (E-Mail-Adresse) und das Passwort ein.
  5. Klicken Sie auf OK.
  6. Sie können Ihre IP hier überprüfen: https://www.goldenfrog.com/whatismyipaddress

Um eine Verbindung zu beenden:

  1. Drücken Sie Win + i (die Windowstaste und den Buchstaben"i" gleichzeitig).
  2. Auf das Netzwerksymbol unten auf dem Seitenpanel, das rechts erscheint, klicken.
  3. Auf die VPN-Verbindung klicken, dann auf Trennen
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk