VyprVPN L2TP/IPsec VPN Setup für Windows XP

  • Screenshot

    Klicken Sie auf Start, dann auf Ausführen, geben Sie "regedit" ein und klicken Sie auf OK.

  • Screenshot

    Finden Sie und klicken Sie auf die Registry-Subkey HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\IPsec

  • Screenshot

    In dem Bearbeitungs-Menü, gehen Sie zu Neu und klicken Sie dann auf DWORD Value.

  • Screenshot

    In das Kästchen Neuer Wert Nr. 1, geben Sie "AssumeUDPEncapsulationContextOnSendRule" ein (bitte beachten Sie Groß- und Kleinschreibung, sowie die Abwesenheit von Leerzeichen), und drücken Sie EINGABE.

  • Screenshot

    Rechts-klicken Sie auf AssumeUDPEncapsulationContextOnSendRule und wählen Sie Ändern.

  • Screenshot

    In das Wert-Daten-Kästchen, geben Sie "2" und klicken Sie auf OK.

  • Screenshot

    Computer neu starten.

  • Screenshot

    Downloaden Sie das Zertifikat und speichern Sie es.

  • Screenshot

    Öffnen Sie das Bedienungsfeld Zertifikaten-Verwaltung. Im Start-Menü, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie "mmc" ein und drücken Sie EINGABE.

  • Screenshot

    Vom Datei-Menü, wählen Sie Snap-in hinzufügen/entfernen...

  • Screenshot

    In dem Fenster "Snap-In hinzufügen/entfernen", klicken Sie auf Hinzufügen, dann doppelklicken Sie auf Zertifikate.

  • Screenshot

    In dem Popup-Fenster, wählen Sie Computer-Konto aus, dann Weiter.

  • Screenshot

    Klicken Sie dann auf Beenden.

  • Screenshot

    Klicken Sie auf Schließen und auf OK, um das Snap-ins-Fenster zu schließen.

  • Screenshot

    In dem mittleren Fenster, doppleklicken Sie auf Zertifikate (Local Computer) und doppelklicken Sie dann auf Persönlich.

  • Screenshot

    Rechts-klicken Sie im Fenster, gehen Sie dann zu Alle Tasks und klicken Sie dann auf Import...

  • Screenshot

    Klicken Sie auf Weiter, dann auf Stöbern... und finden Sie die vorhin heruntergeladene .p12-Datei.

  • Screenshot

    Auf Next klicken, "goldenfrog" in das Passwortfeld eingeben, und nochmals Next klicken.

  • Screenshot

    Wählen Sie ‘Automatisch Zertifikat-Speicher auf Basis des Zertifikat-Typs wählen’ und klicken Sie auf Weiter.

  • Screenshot

    Klicken Sie dann auf Beenden.

  • Screenshot

    Wir konfigurieren jetzt die L2TP/IPsec-Verbindung. Klicken Sie auf Start, dann auf Bedienungsfeld.

  • Screenshot

    Klicken Sie auf Netzwerk- und Internet-Verbindungen (auslassen, wenn nicht hier).

  • Screenshot

    Klicken Sie auf Netzwerkverbindungen.

  • Screenshot

    In der linken Spalte, unter Netzwerk-Tasks, klicken Sie auf Neue Verbindung erstellen, dann auf Weiter.

  • Screenshot

    Wählen Sie Mit dem Netzwerk am Arbeitsplatz verbinden und klicken Sie dann auf Weiter.

  • Screenshot

    Wählen Sie die Verbindung Virtual-Private-Network aus und klicken Sie dann auf Weiter.

  • Screenshot

    Geben Sie einen sinnvollen Namen in das Eigabefeld Firmenname ein.

  • Screenshot

    Geben Sie einen Hostnamen aus der VyprVPN Serverliste ein.

  • Screenshot

    Wählen Sie ‘Eigene Verwendung’ wenn es nur für Ihr Windows-Benutzerkonto bestimmt ist, oder ‘Alle Benutzer’ wenn andere Windows-Konten Zugriff auf dieses VyprVPN-Konto haben sollen.

  • Screenshot

    Um eine VyprVPN-Verknüpfung Ihrem Desktop hinzuzufügen, klicken Sie auf Verknüpfung hinzufügen.

  • Screenshot

    Klicken Sie auf Beenden.

  • Screenshot

    In dem Fenster Verbinden, klicken Sie auf Eigenschaften.

  • Screenshot

    Ändern Sie in der Registerkarte "Netzwerk" die Auswahlbox von Automatisch auf L2TP IPSec VPN.

  • Screenshot

    Um sich zu verbinden, doppelklicken Sie auf das VPN-Symbol auf Ihrem Desktop.

  • Screenshot

    Geben Sie Ihr Golden Frog Login (E-mail-Adresse) und Passwort in die entsprechenden Felder ein. Klicken Sie dann auf Verbinden.

Um eine erforderliche Einstellung zur Registrierung hinzuzufügen:

  1. Klicken SieBeginnen Sie, Klicken Sie Lassen Sie laufen, Typ "regedit", und dann klicken SieOK
  2. Finden und klicken Sie den Register Subkey HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\IPsec
  3. Im Bearbeitungsmenü zeigen Sie aufNew, und klicken Si dann aufDWORD Value
  4. In der New Value #1 Box, Typ "AssumeUDPEncapsulationContextOnSendRule" (Groß-und Kleinschriebung beachten ohne Leerzeichen), und drücken Sie ENTER
  5. Rechte Maustaste klickenUDPEinbettungÜbernehmenKontextAnSendenRegel, und Modifizierenwählen.
  6. In der Value Data-Box, geben Sie "2" ein und klicken Sie aufOK
  7. Den Computer neu starten

Um das Zertifikat zu installieren:

  1. Laden Sie das Zertifikat herunter und speichern Sie es.
  2. Öffnen Sie Zertifikatsmanagmentkonsole
    • Im StartMenü,klicken Sie auf laufen lassen, eingeben "mmc" und drückeneingebenr
    • Vom Akte Menü,wählen SieHinzufügen/Entfernen Snap-in...
    • Im "Hinzufügen/Entfernen Snap-In" Fenster, klicken Sie Add, dann Doppelklick auf Zertifikate
    • I, Pop-Up Fenster wählenComputer Konto, dann Nächstes, dann beenden
    • Klicken Sie schließen und OK um das Snap-In- Fenster zu schließen.
  3. Importieren Sie das Golden Frog Zertifikat
    • Im mittleren Fenster, doppelklicken Sie auf Zertifikate (Lokal-Computer) und doppelklicken Sie dann auf Persönlich
    • Rechtsklicken Sie in dem Fenster, gehen Sie dann zu Alle Auträge, klicken Sie auf Importieren...
    • Klicken Sie auf Weiter, dann auf Browsen... und finden Sie die .p12 Datei, die sie vorher heruntergeladen haben
    • Klicken Sie auf Weiter, geben Sie "goldenfrog" im Passwortfeld ein und klicken Sie wieder auf Weiter
    • Auswählen Wählen Sie die Speicherstelle des Zertifikats automatisch je nach Zertifikatstyp aus und klicken Sie auf Weiter, klicken Sie dann auf Beenden

Zum Konfigurieren der L2TP/IPsec-Verbindung:

  1. ImSteuerungssystem, Öffnen Sie Netzwerkverbindungen
    • Klicken Sie Start dann Steuerungssystem
    • Klicken SieNetzwerkverbindungen (überspringen falls nicht vorhanden)
    • Klicken SieNetzwerkverbindungen
  2. Unter Network Tasks in the left column, klicken Sie zuerst Create a new connection, dann Next
  3. Wählen Sie Connect to the network at my workplace dannNext
  4. Wählen Sie Virtual Private Network Verbindung und dann Weiter aus
  5. Geben Sie einen einprägsamen Namen in das folgende Feld ein Company Name field
  6. Geben Sie einen Hostnamen aus der VyprVPN Serverliste ein.
  7. Wählen Sie "Nur für meinen Gebrauch" aus, wenn dies nur für Ihr Windows User-Konto gelten soll oder "Für allgemeinen Gebrauch", wenn andere Windows-Konto existieren, die Zugang zu diesem VyprVPN-Konto haben sollen.
  8. Um zu Ihrer Benutzeroberfläche eine Verknüpfung zu VyprVPN hinzuzufügen, klicken Sie bitte Add a shortcut
  9. Klicken Sie auf Beenden
  10. In der Verbinden Sie Fenster, klicken SieEigenschaften
  11. Konfigurieren fürL2TP/IPsec
    • An der Netzwerkleiste, wechseln Sie die Dropdown-BoxL2TP IPSec VPN

Um eine Verbindung herzustellen:

  1. Doppelklicken Sie auf das VPN-Symbol auf Ihrem Desktop
  2. Geben Sie ihren Golden Frog Login-Namen (Ihre E-Mail-Adresse) und Ihr Passwort in die jeweiligen Felder ein.
  3. Klicken Sie Verbinden

Um eine Verbindung zu beenden:

  1. Klicken Sie die Netzwerkikone auf der Taskleiste
  2. Klicken Sie Disconnect im Status-Popup-Fenster
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk