VyprVPN OpenVPN-Einrichtung für Synology NAS

Synology NAS (Network Attached Storage) Geräte können mit VyprVPN durch OpenVPN oder PPTP-Protokolle verbunden werden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihren Synology NAS unter Verwendung von OpenVPN zu verbinden.

Fettgedruckte Artikel sind Dinge, die Sie klicken oder tippen werden.

Vor der Installation - bitte downloaden Sie das für dieses Protokoll benötigte OpenVPN Zertifikat von hier.


  • Melden Sie sich im Synology-Gerät an.


  • Klicken Sie auf die Systemsteuerung.


  • Klicken Sie in der Systemsteuerung auf das Netzwerk-Symbol unter Konnektivität.


  • Im Netzwerk-Fenster, klicken Sie bitte auf Netzwerk-Interface vom Tab.


  • Unter dem Netzwerk-Interface-Tab wählen Sie Create, dann Create VPN profile.


  • Im Fenster VPN Verbindungsmodus, wählen Sie OpenVPN.


  • Im Fenster allgemeine Konfiguration, gebe Sie folgendes ein:

    • Profile name: Profile name: Einfacher Name Ihrer Wahl

    • Server Address: Servername Ihrer Wahl von der nachstehenden Liste
    • Username: Ihr Golden Frog log-in

    • Password: Ihr Golden Frog passwort

    • Port: 1194

    • Protocol: UDP

     



  • Certificate: Suchen Sie das Zertifikat, das sie vorher heruntergeladen haben, und wählen Sie es

    Kliken Next.

  • Überprüfen Sie die folgenden Optionen:

    • Aktivieren Sie die Komprimierung für den VPN-Link
    • Routen Sie den gesamten Client-Datenverkehr über den VPN-Server
    • Erlauben Sie anderen Netzwerkgeräten sich durch diesen Synology-Server mit dem Internet zu verbinden.
    • Wiederverbinden wenn die VPN-Verbindung unterbrochen wird

      Klicken Sie auf Apply, um das OpenVPN Netzwerk-Interface zu erstellen.



  • Wählen Sie das Profil aus, das Sie gerade erstellt haben. (Sie können mehr als ein Profil haben, z. B. eins für jeden Standort, jedoch können Sie jeweils nur mit einem verbunden sein). Klicken Sie auf Verbinden .

1. Melden Sie sich im Synology-Gerät an.
2. Klicken Sie auf die Systemsteuerung.
3. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf das Netzwerk-Symbol unter Konnektivität.
4. Im Netzwerk-Fenster, klicken Sie bitte auf Netzwerk-Interface vom Tab.
5. Unter dem Netzwerk-Interface-Tab wählen Sie Create, dann Create VPN profile.
6. Im Fenster VPN Verbindungsmodus, wählen Sie OpenVPN.
7. Im Fenster allgemeine Konfiguration, gebe Sie folgendes ein:

      • Profile name: Einfacher Name Ihrer Wahl
      • Server Address: Servername Ihrer Wahl von der nachstehenden Liste
      • Username: Ihr Golden Frog log-in
      • Password: Ihr Golden Frog passwort
      • Port: 1194
      • Protocol: UDP
      • Certificate: Suchen Sie das Zertifikat, das sie vorher heruntergeladen haben, und wählen Sie es
VyprVPN ServerHostname
Los Angeles, CA us1.vpn.goldenfrog.com
Washington, DC us2.vpn.goldenfrog.com
Austin, TX us3.vpn.goldenfrog.com
Miami, FL us4.vpn.goldenfrog.com
New York City, NY us5.vpn.goldenfrog.com
Chicago, IL us6.vpn.goldenfrog.com
San Francisco, CA us7.vpn.goldenfrog.com
Seattle, WA us8.vpn.goldenfrog.com
Toronto ca1.vpn.goldenfrog.com
Amsterdam eu1.vpn.goldenfrog.com
Copenhagen dk1.vpn.goldenfrog.com
Stockholm se1.vpn.goldenfrog.com
Hong Kong hk1.vpn.goldenfrog.com
London uk1.vpn.goldenfrog.com
Paris fr1.vpn.goldenfrog.com
Frankfurt de1.vpn.goldenfrog.com
Zurich ch1.vpn.goldenfrog.com
Moscow ru1.vpn.goldenfrog.com
Luxembourg lu1.vpn.goldenfrog.com
Bucharest ro1.vpn.goldenfrog.com
Singapore sg1.vpn.goldenfrog.com
Dublin ie1.vpn.goldenfrog.com
Kuala Lumpur my1.vpn.goldenfrog.com
Rome it1.vpn.goldenfrog.com
Madrid es1.vpn.goldenfrog.com
Tokyo jp1.vpn.goldenfrog.com
Seoul kr1.vpn.goldenfrog.com
Oslo no1.vpn.goldenfrog.com
Istanbul tr1.vpn.goldenfrog.com
Helsinki fi1.vpn.goldenfrog.com
Warsaw pl1.vpn.goldenfrog.com
Lisbon pt1.vpn.goldenfrog.com
Prague cz1.vpn.goldenfrog.com
Vienna at1.vpn.goldenfrog.com
Brussels be1.vpn.goldenfrog.com
Vilnius lt1.vpn.goldenfrog.com
Sydney au1.vpn.goldenfrog.com
Melbourne au2.vpn.goldenfrog.com
Perth au3.vpn.goldenfrog.com
Jakarta id1.vpn.goldenfrog.com
Auckland nz1.vpn.goldenfrog.com
Hanoi vn1.vpn.goldenfrog.com
Bangkok th1.vpn.goldenfrog.com
Reykjavík is1.vpn.goldenfrog.com
Manila ph1.vpn.goldenfrog.com
São Paulo br1.vpn.goldenfrog.com
Mexico City mx1.vpn.goldenfrog.com
Bogotá co1.vpn.goldenfrog.com
Buenos Aires ar1.vpn.goldenfrog.com
Panama City pa1.vpn.goldenfrog.com
San José cr1.vpn.goldenfrog.com
Taipei tw1.vpn.goldenfrog.com

8. Überprüfen Sie die folgenden Optionen:

  • Aktivieren Sie die Komprimierung für den VPN-Link
  • Routen Sie den gesamten Client-Datenverkehr über den VPN-Server
  • Erlauben Sie anderen Netzwerkgeräten sich durch diesen Synology-Server mit dem Internet zu verbinden.
  • Wiederverbinden wenn die VPN-Verbindung unterbrochen wird

9. Klicken Sie auf Apply, um das OpenVPN Netzwerk-Interface zu erstellen.
10. Wählen Sie das Profil aus, das Sie gerade erstellt haben. (Sie können mehr als ein Profil haben, z. B. eins für jeden Standort, jedoch können Sie jeweils nur mit einem verbunden sein).
11. Klicken Sie auf Verbinden .

War dieser Beitrag hilfreich?
8 von 8 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk