VyprVPN L2TP/IPsec-VPN-Einrichtung für Windows 7

  • 1.png

    Um eine notwendige Registry-Einstellung hinzuzufügen: In der Suchleiste des Start-Menüs, geben Sie "regedit" ein und drücken Sie EINGABE.

  • 2.png

    Sie werden aufgefordert werden, Admin-Rechte zu erlauben; klicken Sie auf Ja oder auf Weiter.

  • 3.png

    Finden Sie und und klicken Sie auf die Registry-Subkey HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\PolicyAgent

  • 4.png

    In dem Bearbeitungs-Menü, gehen Sie auf Neu und klicken Sie dann auf DWORD Value.

  • 5.png

    Geben Sie im Feld #1 Neuer Wert "AssumeUDPEncapsulationContextOnSendRule" ein (es wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden und es enthält keine Leerzeichen) und drücken Sie ENTER.

  • 6.png

    Rechts-klicken Sie auf AssumeUDPEncapsulationContextOnSendRule und wählen Sie Ändern.

  • 7.png

    Geben Sie im Feld Werte "2" ein und klicken Sie auf OK. Dann starten Sie den Computer neu.

  • 8.png

    Um das Zertifikat zu installieren (Sie werden dafür Admin-Rechte auf Ihrem Computer benötigen): Laden Sie das Zertifikat herunter und speichern Sie es.

  • 9.png

    Um das Bedienungsfeld Zertifikatenverwaltung zu öffnen, geben Sie "mmc" in die Suchleiste des Start-Menüs ein und drücken Sie auf Eingabe.

  • 10.png

    Sie werden aufgefordert werden, Admin-Rechte zu erlauben; klicken Sie auf Ja oder auf Weiter.

  • 11.png

    Vom Datei-Menü, wählen Sie Snap-in hinzufügen/entfernen...

  • 12.png

    In der gezeigten Snap-ins Liste klicken Sie zweimal auf Zertifikate.

  • 13.png

    In dem Popup-Fenster, wählen Sie Computer-Konto aus, klicken Sie dann auf Weiter und dann auf Beendet.

  • 14.png

    Klicken Sie auf OK, um das Snap-ins-Fenster zu schließen.

  • 15.png

    In dem mittleren Fenster, doppelklicken Sie auf Zertifikate (Local Computer).

  • 16.png

    Doppelklicken Sie dann auf Persönlich.

  • 17.png

    Rechts-klicken Sie im Fenster, gehen Sie dann zu Alle Tasks und klicken Sie dann auf Import...

  • 18.png

    Klicken Sie auf Weiter, dann auf Stöbern... und finden Sie die vorher heruntergeladene .p12 Datei. (Sie werden dafür die Dateisuche von x.509 Certificates zu Personal Information Exchange ändern müssen)

  • 19.png

    Auf Next klicken, "Golden Frog" in das Passwortfeld eingeben und nochmals Next klicken.

  • 20.png

    Wählen Sie Zertifikat-Aufbewahung automatisch auswählen, je nach Zertifikatentyp und klicken Sie dann auf Weiter, und darauf auf Beenden.

  • 21.png

    Wir konfigurieren jetzt die L2TP/IPsec-Verbindung: Gehen Sie zu Windows/Start-Menü, dann zu Bedienungsfeld.

  • 22.png

    Klicken Sie auf Netzwerk und Internet.

  • 23.png

    Klicken Sie auf Netzwerk und Sharing-Center.

  • 24.png

    Klicken Sie auf neue Verbindung oder Netzwerk einrichten.

  • 25.png

    Wählen Sie zuerst "Mit einem Arbeitsplatz verbinden", dann "Weiter".

  • 26.png

    Klicken Sie auf Meine Internetverbindung (VPN) benutzen.

  • 27.png
    Geben Sie die gewünschte Adresse des VPN-Server in das Internet-Adressfeld. Zeigen Sie die Serveradressen hier.
  • 28.png

    In das Feld Bestimmungsnamen, geben Sie einen sinnvollen Namen ein.

  • 29.png

    Wählen Sie ‘ Jetzt nicht verbinden’ klicken Sie dann auf Weiter.

  • 30.png

    Geben Sie Ihr Golden Frog Login (E-mail-Adresse) und Passwort in die entsprechenden Felder ein, lassen Sie das Domain-Feld aus. Wählen Sie Passwort speichern aus. Klicken Sie auf Erstellen.

  • 31.png

    Klicken Sie auf Schließen.

  • 32.png

    Im Netzwerk- und Sharing-Center, klicken Sie auf Netzwerk-Verbindungen verwalten.

  • 33.png

    Rechts-klicken Sie auf Ihre neue Verbindung und klicken Sie auf Eigenschaften.

  • 34.png

    Im Sicherheits-Tag, ändern Sie das Dropdown-Kästchen von Automatic auf L2TP IPsec VPN.

  • 35.png

    Unter dem Sicherheits-Tag, klicken Sie auf Fortgeschrittene Einstellungen und vergewissern Sie sich, dass Zertifikat zur Authentifizierung benutzen und Namen und Benutzungsattribute des Server-Zertifikats angewählt sind.

  • 36.png

    Die Datenverschlüsselung auf "Höchster Verschlüsselungsgrad" einstellen, für eine 256-bit-Verschlüsselung.

  • 37.png

    Um sich zu verbinden...In der Windows-Taskbar, klicken Sie auf das Netzwerk-Symbol. Klicken Sie dann auf Ihre neue Verbindung.

  • 38.png

    Klicken Sie auf die Verbinden-Taste.

Um eine erforderliche Einstellung zur Registrierung hinzuzufügen:

  1. In der Startmenü-Suchbox, geben Sie"regedit"ein und drücken Sie ENTER
    • Sie werden aufgefordert fir Verwalterrechte zuzulassen klicken Sie JA.
  2. Lokalisieren und klicken SIe auf den Register Subkey HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\PolicyAgent
  3. Im Bearbeitungsmenü zeigen Sie aufNew, und klicken SieDWORD Value
  4. In der New Value #1 Box, Typ "AssumeUDPEncapsulationContextOnSendRule" (Groß- und Kleinschreibung beachten ohne Leerzeichen), und drücken SieENTER.
  5. Rechte Maustaste klickenUDPEinbettungÜbernehmenKontextAnSendenRegel, und Modifizierenwählen.
  6. In der Value Data Box, geben Sie "2"ein und klicken Sie auf OK
  7. Den Computer neu starten

Um das Zertifikat zu installieren:

Die Installation des Golden Frog Zertifikat erfordert Administratorrechte auf Ihrem Computer.

  1. Laden Sie das Zertifikat herunter und speichern Sie es.
  2. Öffnen Sie Zertifikatsmanagmentkonsole
    • In der Startmenü-Suchbox geben Sie ein"mmc" und drücken Sie eingeben .
    • Sie werden aufgefordert die Verwalterrechte zuzulassen, klicken Sie Ja.
    • Aus dem Dateimenü Hinzufügen/Entfernen Snap-in...
    • In den erhältlichen Snap-ins: Liste, Doppelklick auf Zertifikate
    • Im Popup-Fenster, wählen Sie Computerkonto, klicken Sie Nächstes, denn klicken Sie auf beendet.
    • Drücken Sie OK um das Snap-ins-Fenster zu schließen
  3. Importieren Sie dasGolden FrogZertifikat
    • Im mittleren Fenster, klicken Sie zweifach auf Zertifikate (Lokaler Computer), und dann klicken Sie zweifach auf Persönlich.
    • Rechtsklick im Fenster Alle Aufgaben, dann klicken Sie auf Importieren...
    • Klicken Sie auf Nächstes, dannSuchen Sie.., und lokalisieren Sie.p12 Akte , die Sie schon heruntergeladen haben.
    • Klicken Sie aufNächstes, Typ "goldenfrog" im Passwortfeld und klicken Sie aufNächstes wieder
    • Wählen Sie Wählen Sie automatisch das Zertifikat basierend auf und klicken Sie auf Nächstes, dann klicken Sie auf Beenden.
    l

Zum Konfigurieren der L2TP/IPsec-Verbindung:

  1. Öffnen Sie Netzwerk und Freigabecenter im Bedienfeld
    • Gehen Sie zum Windows Menü, dann Bedienfeld
    • Klicken Sie auf Netzwerk und Internet
    • Klicken Sie auf Netzwerk und Freigabecenter
  2. Klicken Sie Eine neue Verbindung oder ein neues Netzwerk einrichten
  3. Waehle Verbinde mit Arbeitsplatz dann Naechste(r,s)
  4. Klicken Sie Benutzen Sie meine Internetverbindung (VPN)l
  5. Geben Sie die gewünschte Adresse des VPN-Server in das Internet-Adressfeld. Zeigen Sie die Serveradressen hier.
  6. Im Zielname Feld, tippen Sie einen beschreibenden Namen.
  7. Überprüfen Sie Jetzt nicht verbinden klicken Sie dann auf Weiter
  8. Geben Sie Ihren Golden Frog Login-Namen (Ihre E-Mail- Adresse) und Ihr Passwort in die jeweiligen Felder ein. Das Domain-Feld bitte frei lassen.
  9. Ankreuzen Dieses Passwort merken
  10. Klick Kreiere und dann Schliesse
  11. Öffnen VPN Verbindungseigenschaften
    • Im Netzwerk- und Mitteilungscenter klicken Sie auf Wechseln Sie Adaptereinstellungen
    • Rechtsklick auf neue Verbindungen und klicken Sie auf Eigenschaften
  12. Für L2TP/IPsec konfigurieren
    • Im Sicherheits-Tab, ändern Sie das Aufklapp-Fenster von Automatisch auf Layer 2 Tunneling-Protokoll mit IPsec (L2TP/IPsec)
    • Klicken Sie auf Fortgeschritten und bestätigen Sie, dass die Attribute Zertifikate zur Authentifizierung benutzen und Namen und Benutzung prüfen des Server-Zertifikats aktiviert sind
    • Im Sicherheits-Tab, ändern Sie die Daten-Verschlüsselung auf ihren Höchstwert, um die 256-Bit-Verschlüsselung zu aktivieren.

Um eine Verbindung herzustellen:

  1. In der Taskleiste des Fensters auf das Netzwerk-Icon klicken
  2. Klicken Sie auf Ihre neue Verbindung und dann klicken Sie auf den Verbindungs Button
  3. Geben Sie Ihren Golden Frog Login-Namen (das heißt Ihre E-Mail-Adresse) und Ihr Passwort in die jeweiligen Felder ein und klicken Sie Connect

Um eine Verbindung zu beenden:

  1. Klicken Sie auf das Network -Symbol in der Taskleiste
  2. Klicken Sie den Namen Ihrer VPN-Verbindung, dann trennen

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an den Support und wir helfen Ihnen gerne weiter!

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen