VyprVPN OpenVPN Setup für Shimo

Shimo ist ein vielseitiger VPN-Client für OS X und ermöglicht jedem, sichere Netzwerkverbindungen zu meistern.

Mit den folgenden Installationsanweisungen können Sie mit Shimo eine Verbindung zu VyprVPN OpenVPN herstellen.

Fett gedruckte Elemente sind Dinge, auf die Sie klicken oder tippen .

  • 6.png

    Sobald die Verbindung hergestellt ist, wird der Schalter grün und Sie können nun VyprVPN mit Shimo genießen.

  • 1.png

    Kaufe und lade Shimo von hier herunter.

  • Installieren Sie Shimo gemäß den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Mac OS X Benutzernamen und das Passwort ein , um die Konfiguration zu autorisieren.

  • Laden Sie hier die OpenVPN Konfigurationsdateien für VyprVPN herunter.

     

  • 2.png

    Öffnen Sie bei geöffnetem Shimo die Voreinstellungen in der Menüleiste.

  • 3.png

    Klicken Sie auf Konten , dann rechts unten auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Importieren.

  • 4.png

    Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem Sie die OpenVPN-Konfigurationsdateien für VyprVPN gespeichert haben, wählen Sie dann den gewünschten Speicherort aus und klicken Sie auf Importieren .

  • 5.png

    Öffnen Sie die Einstellungen erneut und klicken Sie auf den Schalter neben Ihrer Konfiguration . Sie werden dann nach Ihrem VyprVPN-Benutzernamen und -Passwort gefragt .

  • 6.png

    Sobald die Verbindung hergestellt ist, wird der Schalter grün und Sie können nun VyprVPN mit Shimo genießen.

  • 1.png

    Kaufe und lade Shimo von hier herunter.

1 / 8

Wie konfiguriere ich?

  1. Kaufe und lade Shimo von hier herunter.
  2. Installieren Sie Shimo gemäß den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Mac OS X Benutzernamen und das Passwort ein , um die Konfiguration zu autorisieren.
  3. Laden Sie hier die OpenVPN Konfigurationsdateien für VyprVPN herunter.
  4. Öffnen Sie bei geöffnetem Shimo die Voreinstellungen in der Menüleiste.
  5. Klicken Sie auf Konten, dann rechts unten auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Importieren.
  6. Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem Sie die OpenVPN-Konfigurationsdateien für VyprVPN gespeichert haben, wählen Sie dann den gewünschten Speicherort aus und klicken Sie auf Importieren.
  7. Öffnen Sie die Einstellungen erneut und klicken Sie auf den Schalter neben Ihrer Konfiguration . Sie werden dann nach Ihrem VyprVPN-Benutzernamen und -Passwort gefragt .
  8. Sobald die Verbindung hergestellt ist, wird der Schalter grün und Sie können nun VyprVPN mit Shimo! Genießen.

Nachdem die Verbindung hergestellt wurde, können Sie Ihre VyprVPN IP-Adresse überprüfen , indem Sie hier klicken.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an den Support und wir helfen Ihnen gerne weiter!

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen