VyprVPN OpenVPN Setup für DD-WRT

Vor der Konfiguration mit diesem Setup-Verfahren müssen Sie Ihren Router per Flashprogrammierung mit der aktuellsten Version der DD-WRT aktualisieren, wobei diese aktuellste Version mit OpenVPN kompatibel sein muss. Ihren Router und die zugehörige Version finden Sie über Durchsuchen der DD-WRT Datenbank: http://www.dd-wrt.com/site/support/router-database

Für die Flashprogrammierung von Routern können wir keinen Support anbieten. Wenn Sie Hilfe benötigen, so wenden Sie sich bitte an die Foren für DD-WRT oder die DD-WRT Wiki-Seite für Ihren Hersteller und das betreffende Modell des Routers. Foren: http://www.dd-wrt.com/phpBB2/

Bitte beachten Sie: Wir bieten nur eingeschränkten Support für diese Konfiguration wegen der vielen Variablen und Unwägbarkeiten, die zu Verbindungs- und Funktionsproblemen führen können. Diese Firmware ist Open-Source-Software, mit vielen Versionen und einer wachsenden Liste unterstützter Hardware. Wir können die Leistungen oder die Funktionalität von VyprVPN auf Ihrem Router nicht garantieren.

Diese Anleitungen nutzen OpenVPN-256-Bit-Verschlüsselung.

Fettgedrucktes ist anzuklicken oder zu editieren.

1. Schließen Sie Ihren Router über das Ethernetkabel an und navigieren Sie zu der Firmware. Öffnen Sie hierzu Ihren Browser und rufen Sie folgende Adresse auf: http://192.168.1.1/

ddwrt1.png

2. Gehen Sie zur Registerkarte Setup und klicken Sie die untergeordnete Registerkarte Basic Setup an.

3. Im Abschnitt Network Address Server Settings (DHCP) tragen Sie unter Static DNS 1 und Static DNS 2 Ihre gewünschten DNS-Server ein. Bitte beachten Sie: Für diese Konfiguration ist VyprDNS noch nicht verfügbar.

Vorgeschlagene DNS-Server-Adressen:

Google DNS: 8.8.8.8 and 8.8.4.4
OpenDNS: 208.67.222.222 and 208.67.220.220 

ddwrt2.png

4. Klicken Sie zum Speichern unten auf der Seite die Schaltfläche Save an.

5. Gehen Sie zur Registerkarte Services, dann zur untergeordneten Registerkarte VPN.

6. Aktivieren Sie (Enable) den OpenVPN Client.

7. Konfigurieren Sie die Felder und Auswahlmöglichkeiten entsprechend nachstehender Einstellungen:

Server IP/Name: Geben Sie die gewünschte Adresse des VPN-Server in das Internet-Adressfeld. Zeigen Sie die Serveradressen hier.

Port: 443

Tunnelgerät: TUN

Tunnelprotokoll: UDP

Cypher-Verschlüsselung: AES-256-CBC

Hash-Algorithmus: SHA256

User Pass Authentication: Aktivieren

Username: Ihre Golden Frog e-Mail-Adresse

Password: Ihr Golden Frog Passwort

Erweiterte Optionen: Aktivieren (Enable)

TLS-Cypher: Keinen

LZO-Kompression: Ja (Yes)

NAT: Aktivieren (Enable)

Firewall-Schutz: Aktivieren (Enable)

Lassen Sie alle anderen Felder auf ihre Standardeinstellungen.

ddwrt3.png

8. Im Feld für zusätzliche Konfiguration, Additional Config, folgendes einfügen:

resolv-retry infinite
keepalive 10 60
nobind
persist-key
persist-tun
persist-remote-ip
verify-x509-name us4.vyprvpn.com name
verb 3 
tls-cipher TLS-DHE-RSA-WITH-AES-256-CBC-SHA

Hinweis: Für die Leistung “verify-x509-name” den als Beispiel angegebenen Server-Hostname us4.vyprvpn.com auf den Hostname des gewünschten Servers ändern. Diese Angabe muss identisch sein mit der Eingabe im Feld Server IP/Name für die Client-Optionen.

ddwrt4.png

9. Im Feld CA Cert den Text aus dieser Datei einfügen: CA Cert

ddwrt5.png

10. Unten auf der Seite zum Speichern Save anklicken.

11. Gehen Sie zur Registerkarte für Verwaltung, Administration, dann zur untergeordneten Registerkarte Management.
12. Fahren Sie über die Bildlaufleiste bis zum Ende der Seite und klicken Sie dort Reboot Router an.
13. Warten Sie 2-5 Minuten auf das erneute Hochfahren (Reboot) des Routers und die Herstellung der Verbindung.

Protokoll-und Verbindungsinformationen werden auf der Registerkarte Status unter der Registerkarte OpenVPN angezeigt.

ddwrt6.png


14. Prüfen Sie hier Ihre IP-Adresse: https://www.goldenfrog.website/de/whatismyipaddress
15. Nun Viel Spaß mit VyprVPN in Ihrem DD-WRT Router!

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie Golden Frog Support. Wir sind zur Verfügung 24/7/365.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen