Was ist Fehler 807?

Der Fehler 807 für PPTP und L2TP ist ein allgemeiner Verbindungsfehler, was bedeutet, dass er durch hohe Latenz, Portblock oder Paketverlust in Ihrem Netzwerk verursacht werden kann. In einigen Fällen kann 807 mit den Fehlern 628 und 619 gekoppelt werden.

Wenn der Verbindungsversuch aufgrund des Fehlers 807 fehlschlägt, versuchen Sie es erneut. In den meisten Fällen führen einige Verbindungsversuche zu einer erfolgreichen Verbindung und beheben den Fehler.

Wenn Sie den Fehler nach dem Wiederholen der Verbindungsversuche wiederholt sehen, können Ihnen diese grundlegenden Informationen zur Fehlerbehebung helfen, eine Verbindung herzustellen:

 

1. Aktualisieren Sie Ihr Netzwerk, um mögliche Paketverluste oder veraltete Netzwerkverbindungen zu unterstützen.

  • Trennen Sie die Netzkabel von Modem und Router
  • Warten Sie 30 Sekunden, stecken Sie das Modem ein
  • Warten Sie 30 Sekunden, stecken Sie den Router ein
  • Warten Sie 30 Sekunden, das Netzwerk wird jetzt aktualisiert.

2. Stellen Sie sicher, dass der Server, zu dem Sie eine Verbindung herstellen, keine hohe Ping-Zeit hat.

Greifen Sie auf die Option Server in der rechten unteren Ecke zu. Um eine optimale Leistung zu erzielen, stellen Sie zunächst eine Verbindung mit Servern her, die zuerst die grünen Ping-Zeiten und dann die zweite gelb anzeigen.Sie sollten Server mit roten Ping-Zeiten vermeiden, wenn Verbindungsprobleme vorherrschen.

3. Versuchen Sie, eine Verbindung zu einem näheren Serverstandort herzustellen.

Engere Standorte sollten verbesserte Ping-Zeiten und niedrigere Latenzzeiten haben, was eine höhere Verbindungswahrscheinlichkeit bedeutet

 

4. Stellen Sie sicher, dass Ihr Netzwerk offen und für VPN-Verbindungen verfügbar ist.

Machen Sie keinen Fehler, dies bedeutet kein ungesichertes Netzwerk, sondern stellt sicher, dass die erforderlichen Ports oder Einstellungen verwendet werden, um VPN-Verbindungen zu ermöglichen.

Das bedeutet, dass Sie bei einer Verbindung von einem sicheren Netzwerk wie Arbeit, Hotel oder Schule aus mit Ihrem Netzwerkadministrator Kontakt aufnehmen müssen. Was das persönliche / Heimnetzwerk betrifft, ist die am häufigsten verwendete Einstellung, die aktiviert werden muss:

PPTP Passthough und L2TP Passtough

Diese Einstellungen wirken sich nur auf die Protokolle PPTP und L2TP aus und können über die Router-Firmware angepasst werden.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an den Support.

 

Letzte Überprüfung / Aktualisierung August 2019


War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen