Meine E-Mail-Adresse / Passwort / Konto-Ebene hat sich ohne meine Erlaubnis geändert

Wenn Sie eine E-Mail von uns erhalten, die besagt, dass sich Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Kennwort oder Ihre Kontoebene geändert haben, Sie diese Änderung jedoch nicht vorgenommen haben, ist Ihr Konto möglicherweise kompromittiert. Es gibt viele Gründe, warum dies passiert sein könnte. In vielen Fällen ist dies in der Regel die Folge eines Datenverstoßes auf einer Website, die Sie möglicherweise häufig besuchen, oder einer Gefährdung Ihrer E-Mail-Adresse. Dies kann auch über einen Keylogger geschehen, mit dem Sie Ihr Kennwort erfassen können. Aus diesem Grund empfehlen wir, einen Anti-Virus-Scan durchzuführen, um sicherzustellen, dass Ihr Computer nicht infiziert ist. Wenn Sie Hilfe beim Abrufen und Sichern Ihres VyprVPN-Kontos benötigen, wenden Sie sich an den Support.

Wenn Sie dasselbe Kennwort für mehrere Sites verwenden, empfiehlt es sich möglicherweise, diese Kennwörter ebenfalls zu ändern. Verwenden Sie für ein sicheres Kennwort in Großbuchstaben und Kleinbuchstaben, Ziffern und Symbole in Ihrem Kennwort.

 

Letzte Überarbeitung / Aktualisierung Januar 2020


War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen