"Connect VyprVPN, wenn Windows startet" funktioniert nicht

Dieses Problem tritt auf, wenn der VyprVPN-Hintergrunddienst nicht initiiert wird, wenn Windows gestartet wird. Wenn dieses Problem auftritt, versuchen Sie bitte folgende Schritte:

  1. Stellen Sie sicher, dass die Einstellung in Ihrem VyprVPN- Optionsmenüaktiviert ist. Klicken Sie unten links auf Anpassen und wählen Sie Startoptionen . Stellen Sie sicher, dass Connect on System Boot aktiviert ist.
  2. Deaktivieren Sie vorübergehend alle Antivirensoftware, die für den Windows-Start konfiguriert wurde.
  3. Deaktivieren Sie "Fast Startup" auf Ihrem PC.
  4. Wenn weiterhin Probleme auftreten, starten Sie VyprVPN manuell und versuchen Sie, eine Verbindung herzustellen.
    • Wenn der manuelle Versuch erfolgreich war, zeigt dies an, wenn VyprVPN versucht hat, automatisch zu starten, Windows hat Ihr lokales Netzwerk nicht rechtzeitig aktiviert.
    • Wenn der manuelle Versuch nicht erfolgreich ist, wenden Sie sich an unser Support-Team, um das Verbindungsproblem zu beheben.

 

Letzte Überprüfung / Aktualisierung August 2019


War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen