VyprVPN L2TP Setup für macOS 15+

Sie können eine Verbindung mithilfe des L2TP- Protokolls manuell herstellen. Es besteht aus zwei Teilen: Herunterladen und Aktivieren des Zertifikats , mit dem die Verbindung hergestellt und das VPN konfiguriert werden kann

  • Wenn Sie das Zertifikat einrichten müssen oder sich nicht sicher sind, fahren Sie mit Teil 1 fort
  • Fahren Sie nach der Installation des Zertifikats mit Teil 2 fort

Teil 1 - Einrichten des Zertifikats

  1. Laden Sie zuerst das Zertifikat herunter. Klicken Sie auf diesen Link, um das Zertifikat herunterzuladen
  2. Suchen Sie die Keychain Access- App im Finder. Sie können den Ordner Dienstprogramme im Ordner Anwendungen überprüfen. Sie können die App auch über die Suchoption des Finders finden
    • L2TP_mac_1.png
  3. In der Menüleiste Schlüsselbund. Klicken Sie auf Datei und wählen Sie Elemente importieren
    • Suchen Sie das Goldenfrog-Zertifikat ( normalerweise im Ordner "Downloads" heruntergeladen).
    • Sie werden zur Autorisierung aufgefordert. Geben Sie den Administrator-Benutzernamen und das Kennwort Ihres Computers ein
    • Sie werden dann aufgefordert, das Zertifikatspasswort einzugeben. Das Passwort lautet: goldenfrog
  4. Klicken Sie auf der linken Seite von Schlüsselbundzugriff auf die Kategorie Zertifikate
  5. Klicken Sie auf das Dreieck links neben dem goldenfrog-client- Zertifikat, um dessen privaten Schlüssel zu erweitern
    • Doppelklicken Sie auf den privaten Schlüssel
    • L2TP_mac_2.png
    • Klicken Sie auf die Registerkarte Zugriffssteuerung
    • Klicken Sie auf Allen Anwendungen erlauben, auf dieses Element zuzugreifen . Klicken Sie auf Save Changes ( Änderungen speichern) (Sie werden erneut aufgefordert, den Benutzernamen und das Kennwort des Administrators einzugeben.)
    • Schließen Sie das Popup-Fenster "Privater Schlüssel"
  6. Doppelklicken Sie auf das goldenfrog-client- Zertifikat (nicht auf den privaten Schlüssel).
    • L2TP_mac_3.png
    • Erweitern Sie den Vertrauensbereich
    • Wählen Sie im Dropdown-Menü Immer vertrauen die Option Bei Verwendung dieses Zertifikats
    • Schließen Sie das Zertifikat-Popup-Fenster
    • Geben Sie den Administrator-Benutzernamen und das Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden
  7. Beenden Sie die Keychain Access- Anwendung

Das Zertifikat ist jetzt fertig! Fahren Sie mit Teil 2 fort

Teil 2 - Konfigurieren der VPN-Verbindung

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen . Suchen Sie und klicken Sie auf Netzwerk

L2TP_mac_4.png

  1. Klicken Sie unten in der Verbindungsliste auf die Schaltfläche (+)

L2TP_mac_5.png

    • Wählen Sie VPN für die Schnittstelle und L2TP über IPSec für den VPN-Typ und geben Sie den Dienstnamen mit einem aussagekräftigen Titel ein
    • Klicken Sie auf Erstellen
  1. Geben Sie eine Hostadresse aus der VyprVPN-Serverliste in das Feld Serveradresse ein

L2TP_mac_6.png

    • Geben Sie Ihre VyprVPN-Anmelde-E-Mail in das Feld Kontoname ein
  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Authentifizierungseinstellungen

L2TP_mac_8.png

    • Geben Sie Ihr VyprVPN-Passwort in das Passwortfeld ein
    • Klicken Sie unter Computerauthentifizierung auf die radiale Schaltfläche Zertifikat . Klicken Sie auf die Schaltfläche Auswählen und wählen Sie das Goldenfrog-Client-Zertifikat aus dem Popup-Fenster aus und klicken Sie auf Weiter
    • Klicken Sie auf OK, um das Fenster Authentifizierungseinstellungen zu schließen
  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Erweiterte Optionen

L2TP_mac_7.png

    • Aktivieren Sie Alle Daten über eine VPN-Verbindung senden und klicken Sie auf OK
  1. Klicken Sie auf Übernehmen , um die Einstellungen für Ihre neue VPN-Konfiguration zu speichern
  2. Klicken Sie auf Verbinden , um eine Verbindung herzustellen

Ihre VPN-Konfiguration ist jetzt über das L2TP-Protokoll verbunden!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Support und wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Letzte Überarbeitung / Aktualisierung Februar 2020


War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen