VyprVPN IKEv2-Setup für OSX

HINWEIS: Die unten aufgeführten manuellen Verbindungsschritte sind nur mit OS X 10.11 bis OS X 10.15 kompatibel

So konfigurieren Sie

1. Öffnen Sie Netzwerk Einstellungen in Systemeinstellungen.

-Drücke den Apple-Symbol Dann in der oberen Systemleiste Systemeinstellungen .

IKEv2_Mac_1.png


-Klicken Netzwerk.

IKEv2_Mac_2.png

2. Klicken Sie auf + (das Plus-Symbol)

IKEv2_Mac_3.png

3. Wählen Sie VPN für die Schnittstelle, IKEv2 für den VPN-Typ und geben Sie ein VyprVPN IKEv2 für Servicename. Dann klick Erstellen.

IKEv2_Mac_4.png

4. Wählen Sie das neu erstellte aus VyprVPN IKEv2 Verbindung.

5. Geben Sie eine unserer Serveradressen in das Feld ein Serveradresse Feld. Zeigen Sie die Liste der Server an hier.

6. Für Remote-ID, geben Sie Folgendes ein: * .vyprvpn.com

7. Gehen Sie Local ID leer.

IKEv2_Mac_5.png

8. Klicken Sie auf Authentifizierungseinstellungen und betrete deinen goldenen Frosch E-Mail-Adresse (Benutzername) und Passwort Klicken Sie in den entsprechenden Feldern auf IN ORDNUNG.

IKEv2_Mac_6.png

9. Klicken Sie auf Anwenden

So verbinden Sie sich

1. Klicken Sie in der Menüleiste auf das neue VPN-Symbol

2. Klicken Sie auf Verbinden Sie VyprVPN

IKEv2_Mac_7.png

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Support und wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Letzte Überarbeitung / Aktualisierung Januar 2020


War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen