Wie kann ich manuell Protokolle unter Windows abrufen?

Die VyprVPN-Protokolle werden lokal auf der Festplatte Ihres Windows-Desktops oder -Laptops gespeichert.

Die Protokolle umfassen Folgendes:

  • Wenn der VyprVPN startet.
  • VyprVPN-Benutzer-ID.
  • Der VyprVPN-Server und das für die Verbindung verwendete Protokoll.
  • Die IP des Hostcomputers.
  • Verbindungsstatus zwischen der VyprVPN-App und dem VyprVPN-Netzwerk.
  • VyprVPN Netzwerk-Routing-Informationen wie Remote-MAC-Adresse (n), Gateway-IP (s) und ausgegebene IP (s).
  • TUN & TAP Adapter Statusaktualisierungen.
  • Fehlercodes und Speicherorte für den Fehler.
  • Wenn die VyprVPN-App geschlossen wird.

Die Protokolle werden nicht an uns gesendet, ohne dass der Benutzer die Option "Verbindungsprotokoll einbeziehen" aktiviert, wenn er einen Fehler meldet oder den Support über die App kontaktiert. Dies gilt nicht für unsere No Log-Richtlinie. Unsere No Log-Richtlinie bezieht sich darauf, dass unsere Server keine Benutzerverbindungsinformationen protokollieren und keine Benutzerdaten speichern.

Weitere Informationen zu unseren No-Log-Richtlinien finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wir haben eine unabhängige Firma beauftragt, eine vollständige Prüfung durchzuführen, die unser Engagement für Transparenz bestätigt-und wir haben bestanden. Lesen Sie hier den vollständigen Bericht.

Diese Informationen sowie Antworten auf viele andere häufig gestellte Fragen finden Sie auch auf unserer Support-Website hier.

Falls der Benutzer die Protokolle senden möchte und die App dies nicht tut, können die Protokolle manuell abgerufen werden. Bitte gehen Sie zu den folgenden Orten auf Ihrer Festplatte:

VyprVPN-Protokoll :

  Lokaler Datenträger (C :)> Benutzer>% USER%> AppData> Lokal> Golden Frog, GmbH.  > VyprVPN> Protokolle> VyprVPN.log 


VyprVPN-Dienstprotokoll :

  Lokaler Datenträger (C :)> Programmdaten> Golden Frog, GMBH> VyprVPN> Protokolle> VyprVPNService.log 


VyprVPN-Verbindungsprotokoll :

  Lokaler Datenträger (C :)> Programmdaten> Golden Frog, GMBH> VyprVPN> Protokolle> VyprVPNConnection.log 

 

Hinweis : "% USER%" bezieht sich auf den Benutzernamen, unter dem Sie auf Ihrem Betriebssystem angemeldet sind. Wenn oben nicht alle Speicherorte für den Protokollpfad angezeigt werden, müssen Sie möglicherweise in den Ordneroptionen die Option " Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen" aktivieren. Stellen Sie sicher, dass Sie auf Übernehmen und dann auf OK klicken.

logs_manually_windows.png

 

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte Kontaktieren Sie den Support und wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Letzte Überarbeitung / Aktualisierung Februar 2020


War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen